Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.

052 269 07 80
Mo-Fr 09.00-12.30 | 13.30-18.00
Lag de Foto Sao Miguel Reisebüro Hildebrand AG
©
Turismo Açores

Azoren

Mietwagen-Rundreisen Azoren

Mietwagen-Rundreise Faial, Flores & Corvo

  • Mietwagen-Rundreise Faial, Flores & Corvo, Vogelperspektive
    ©
    Christian Hildebrand & Visit Portugal
  • Mietwagen-Rundreise Faial, Flores & Corvo, See
    ©
    Christian Hildebrand & Visit Portugal
  • Reisen Insel Faial
    ©
    Christian Hildebrand & Visit Portugal
  • Blaues Meer an der Küsten von Faial
    ©
    Christian Hildebrand & Visit Portugal

Sie haben die Wahl 

  1. Zu Ihrem Wunschdatum buchbar.
  2. Selbstverständlich können wir die Unterkünfte, Länge der Reise und Inselkombinationen ganz nach Ihren Wünschen für Sie buchen. Sprechen Sie uns an.
  3. Weitere Mietwagenkategorien sind auf Anfrage verfügbar.
  4. Die Reise ist auf Flüge mit TAP Portugal abgestimmt. Lissabon eignet sich ausgezeichnet für einen Stopp und eine Besichtigung auf dem Hin- oder Rückflug. Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Wir passen gerne das Programm an.

Diese Reise führt Sie auf drei faszinierende Inseln im Azoren-Archipel. Auf Faial begegnen Sie blauen Hortensienhecken und Seglern aus aller Welt. Auf Flores gibt es Blumen im Übermass, wie der Inselname schon sagt. Auf der kleinsten Azoren-Insel Corvo erwartet Sie der schönste Vulkankrater des Archipels. Selbstverständlich kann die Rundreise individuell angepasst und verlängert werden. Wieso nicht die Reise mit einen Aufenthalt in Lissabon von 2 oder 3 Tagen auf der Hinreise bereichern?

1. Tag

Schweiz-Lissabon-Horta (Faial)

Flug von Zürich oder Genf via Lissabon nach Faial. Übernahme des Mietwagens am Flughafen. Unterkunft in der „Quinta da Meia Eira" in Castelo Branco bis zum 3. Tag.

2. Tag

Horta-Wale & Delfine (Faial)

Entdecken Sie die charmante Hafenstadt Horta und machen Sie einen Abstecher zum berühmten Peter’s Café Sport, das als Treffpunkt der Yacht- und Seefahrer aus aller Welt gilt! Am Nachmittag empfehlen wir einen Ausflug, um Wale und Delfine zu beobachten.

3. Tag

Horta-Flores (Flores)

Rückgabe des Mietwagens am Flughafen und Flug nach Flores. Übernahme des Mietwagens am Flughafen. Aufenthalt im "Casa Argonauta" auf Flores bis zum 8. Tag.

4. Tag

Fajã Grande-Fajãzinha-Lajes das Flores (Flores)

Besuchen Sie die West- und Südostküste der Insel. Beginnen Sie in Fajã Grande, der westlichsten Siedlung Europas. Das Naturschwimmbecken am Hafen zählt zu den schönsten der Insel. Weiter geht die Fahrt nach Fajãzinha, einem verschlafenen Bauerndorf. Hier liegt die Familienkäserei «Queijaria Tradicional», welche sehr guten Frischkäse produziert und verkauft. Bei Lajes das Flores, der zweitgrössten Stadt der Insel, beeindrucken die vielen kleinen Fajãs, welche durch Hangabrutsche entstanden sind.

5. Tag

Lagoas (Flores)

Unternehmen Sie heute eine Berg- und Seentour. Auf Flores gibt es insgesamt 7 Kraterseen. Sie liegen alle im Inselinneren und begeistern durch eine unvergleichliche Fülle an endemischer Vegetation. Die meisten Seen lassen sich gut von verschiedenen Aussichtspunkten (Miradouros) überblicken.

6. Tag

Fazenda de Santa Cruz-Ponta Delgada (Flores)

Brechen Sie nach Fazenda de Santa Cruz auf und besuchen Sie den «Parque de Lazer da Alagoa». Ein Spaziergang durch die Parkanlage bis zum Kiesstrand lohnt sich: hier sind vier winzige Inselchen Flores vorgelagert. Weiter nördlich kommen Sie nach Ponta Delgada. Vom Leuchtturm «Ponta do Albarnaz» sendete man noch vor nicht allzu langer Zeit Lichtsignale zur Nachbarinsel Corvo.

7. Tag

Santa Cruz das Flores (Flores)

Besuchen Sie die Hauptstadt der Insel. Sie liegt zwischen dem Flughafen und dem Atlantik und ist mit 1 700 Einwohnern sehr überschaubar. Sehenswert sind das «Museu das Flores» sowie die ehemalige Walfabrik, die heute die Geschichte des Walfangs dokumentieren.

8. Tag

Flores-Corvo (Corvo)

Rückgabe des Mietwagens in Santa Cruz das Flores. Fährenüberfahrt nach Corvo. Kurzer Fussweg zu Ihrem Hotel "Guest House Comodoro" und Aufenthalt bis zum 10. Tag.

9. Tag

Corvo (Corvo)

Sie haben einen ganzen Tag Zeit, um die kleinste Insel der Azoren zu entdecken. Beginnen Sie an der Caldeirão, einem der schönsten Vulkankrater des gesamten Archipels. Auch die Inselhauptstadt Vila Nova do Corvo wartet darauf, von Ihnen erkundet zu werden.

10. Tag

Corvo-Horta (Faial)

Kurzer Fussweg zum Flughafen und Flug von Corvo nach Faial. Übernahme des Mietwagens und Fahrt zu Ihrer Unterkunft "Quinta da Meia Eira" in Castelo Branco. Aufenthalt bis zum 12. Tag.

11. Tag

Caldeira do Faial-Capelinhos-Varadouro (Faial)

Besuchen Sie die Caldeira do Faial, den riesigen Vulkankrater im Zentrum der Insel und geniessen Sie das eindrückliche Panorama. Die Gegend ist wegen ihrer Vegetation ein Naturschutzgebiet. Fahren Sie nach Capelinhos, wo Sie eine beeindruckende Mondlandschaft vorfinden, welche auf den Vulkanausbruch von 1957 zurückzuführen ist. Besuchen Sie Varadouro, ein beliebter Badeort mit Naturschwimmbecken.

12. Tag

Horta (Faial)-Lissabon-Schweiz

Rückgabe des Mietwagens am Flughafen. Flug von Horta via Lissabon nach Zürich oder Genf (oder Verlängerung).

Zurück zur Liste